Le Club Golf
Slide 1 of 1
  • Publicity

Golf-Präsentation : Golf de Waregem

  • 18 Löcher spielen

  • Paul Rolin

Der Waregem Golf Club ist ein echtes Sportzentrum, in dem man auch Fitness betreiben, Tennis, Squash, Paddle und Hockey spielen kann. Was den Golfsport betrifft, so ist der 18-Loch-Platz, der 88 von Paul Rolin entworfen wurde, klar in zwei verschiedene Abschnitte unterteilt, die ihren eigenen Charakter besitzen. Die ersten 9 Löcher, die sich auf dem Karmelberg (der Name leitet sich von dem nahe gelegenen Kloster ab) befinden, sind eher offen mit breiten und hügeligen Fairways. Der Rückweg hingegen besteht aus flachen, aber schmalen Löchern, die technisch recht interessant sind, vor allem wenn man die vielen Wasserhindernisse berücksichtigt, die man dort antrifft. Es versteht sich von selbst, dass man sich am Turn voll konzentrieren muss, um eine Chance auf eine gute Karte zu haben. Es gibt jedoch noch einige ernsthafte Par-4-Runden (einschließlich der 13, 14 und 15), bei denen man im besten Fall froh sein kann, wenn man ein Par erzielt. Die Grüns sind von guter Größe und es geht jedes Mal darum, bei der Annäherung den richtigen Schläger zu wählen, um sich später keine zu langen Putts zu erlauben. Im März 2013 wurde ein kleiner 6-Loch-Platz zu den bestehenden 18 Löchern hinzugefügt, der sowohl Anfängern als auch erfahrenen Golfern gefallen wird. 

Preise und Angebote

Endverbraucherpreis

Classic-Karte

Gold-Karte

Die Classic- und Goldpreise werden auf der Grundlage des öffentlichen Preises berechnet und online an den aktuellen Tagespreis angepasst, um den besten Preis zu gewährleisten.

Serviceleistungen

  • Practice

  • Unmotorisierter Trolley

  • Überdachter Driving Range

  • Putting-Green

  • Umkleideraum

  • Buggies

  • Duschen

  • Golfakademie

  • Proshop

    Bewertungen

    Dieser Golfplatz hat einen Durchschnitt von 0 bei 0 Bewertungen

    Standort

    Bergstraat 41 8790 Waregem

    Ladevorgang läuft