Golf les Templiers

Frankreich, Ivry-le-Temple

Adam et Fromanger
Preis öffentlich Classic-Karte Gold-Karte
Hochsaison | Woche
von 01.03.19 an 15.11.19
49,00 39,00 24,00
Hochsaison | Wochenende & Feiertage
von 01.03.19 an 15.11.19
69,00 55,00 34,00
Nebensaison | Wochentage
von 16.11.19 an 28.02.20
49,00 39,00 24,00
Nebensaison | Wochenenden und Feiertage
von 16.11.19 an 28.02.20
69,00 55,00 34,00

CLASSIC CARD Advantage:

  • Classic Day 35% off every Tuesday
  • Good deal 35% off every Monday for women only 

 

GOLD CARD Advantages : only on high season rates

  • 50% off the green-fee
Dieser 18-Loch-Parcours wurde auf fast 65 Hektar mit einer Länge von 6130m angelegt. Von den Architekten Patrick Fromanger und Marc Adam entworfen verläuft er auf einem leicht hügeligen, von einem Fluss, der « Troësne », durchquerten Gelände mit großen von hundertjährigen, zu der Zeit, als Heinrich IV. in diesen Gefilden jagte, gepflanzten Weiden gesäumten Wasserflächen. Die unterschiedlich gestalteten Fairways werden sowie der ganze restliche Parcours automatisch bewässert. Die auf Sandboden angelegten Greens werden durch eine ausgeprägte Modellierung und eine großzügige Oberfläche erschwert. Zahlreiche Bunker vervollständigen den Parcours und schützen die Greens wirksam.

  • mit Auto

    A16 (exit MERU)

  • um

    Musée de la Nacre

Green-Fees
Ich möchte ein Green-Fee reservieren 24.08.2019, zu 09:12 für 1 Spieler

Golf les Templiers

Frankreich, Ivry-le-Temple

Golfanlagen-Architekt : Adam et Fromanger
Preis öffentlich Classic-Karte Gold-Karte
Hochsaison | Woche
von 01.03.19 an 15.11.19
49,00 39,00 24,00
Hochsaison | Wochenende & Feiertage
von 01.03.19 an 15.11.19
69,00 55,00 34,00
Nebensaison | Wochentage
von 16.11.19 an 28.02.20
49,00 39,00 24,00
Nebensaison | Wochenenden und Feiertage
von 16.11.19 an 28.02.20
69,00 55,00 34,00

CLASSIC CARD Advantage:

  • Classic Day 35% off every Tuesday
  • Good deal 35% off every Monday for women only 

 

GOLD CARD Advantages : only on high season rates

  • 50% off the green-fee

Dieser 18-Loch-Parcours wurde auf fast 65 Hektar mit einer Länge von 6130m angelegt. Von den Architekten Patrick Fromanger und Marc Adam entworfen verläuft er auf einem leicht hügeligen, von einem Fluss, der « Troësne », durchquerten Gelände mit großen von hundertjährigen, zu der Zeit, als Heinrich IV. in diesen Gefilden jagte, gepflanzten Weiden gesäumten Wasserflächen. Die unterschiedlich gestalteten Fairways werden sowie der ganze restliche Parcours automatisch bewässert. Die auf Sandboden angelegten Greens werden durch eine ausgeprägte Modellierung und eine großzügige Oberfläche erschwert. Zahlreiche Bunker vervollständigen den Parcours und schützen die Greens wirksam.


mit Auto
A16 (exit MERU)
um
Musée de la Nacre
Green-Fees
Ich möchte ein Green-Fee reservieren 24.08.2019, zu 09:12 für 1 Spieler
UGOLF Gadancourt
Frankreich , Gadancourt
Ansicht
UGOLF Saint-Ouen l'Aumône
Frankreich , Saint-Ouen l'Aumône
Ansicht
Golf de l'Isle Adam
Frankreich , L'Isle-Adam
Ansicht
UGOLF Mionnay
Frankreich , Mionnay
Ansicht
UGOLF Cergy-Vauréal
Frankreich , Vauréal
Ansicht
UGOLF Toulouse-Seilh
Frankreich , Seilh
Ansicht
Erleben Sie Ihre besten Golfmomente
werden Sie Mitglied bei LeClub Golf
Golfinfos